* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Angststörungen
     Bilder aus meinem Alltag!

* Letztes Feedback






Über

Hallo,

Ich heiße Matthias bin 21 Jahre alt und komme vom schönen Niederrhein. Ich habe diesen Webblog gestartet um anderen in meinem alter zu helfen die mit angststörungen zu kämpfen haben ich habe selber damit jahre lang gelebt und arbeite jetzt daran um mein leben wieder leben kann!!! Also wenn ihr fragen habt dann fragt!!! Ich weiß wie es ist solche störungen zu haben und kann euch daraus aus meinen Erfahrungen  berichten und euch vielleicht Tipps geben was ihr dagegen unternehmen könnt!!!

Alter: 25
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
war ich ein kleiner pumliger junge!!:-D

Ich glaube...:
ich bin ein lieber netter Kerl der keiner Fliege etwas zu leide kann!!!!

Ich liebe...:
alles was spaß macht

Ich grüße...:
alle meine Freunde!!!



Werbung



Blog

Mein weg zu einem neuen Leben

Hey Leute ich bin jetzt den zweiten Tag in Stationärer Behandlung in einer psychiatrischen Klinik wegen sozialer Ängste und wollte hir meine erfahrungen anderen mitteilen... Also ich bin hir in der Klinik in Kalkar wie gesagt es ist erst der zweite tag aber ich bin bis jetzt sehr positiv beeindruckt. Wir sind hir mit ca. 20 Patienten (aus allen Altersklassen) und leben wie in einer großen familie, die alle mit irgendwelchen angst Störungen zu tun haben, mit denen man sich dann auch austauschen kann. Über die Therapien kann ich noch nicht so viel sagen da heute erst mein erster richtiger Tag. Aber die ersten beiden Therapien heute haben mir richtig spaß gemacht und kann noch nichts schlechtes sagen, ich hoffe das bleibt auch so.
Was ich noch sagen muss, ihr dürft euch das nicht wie so ne totale psycho Anstalt vorstellen wo man nicht raus darf und kaum seine freiheit hat. Wir hir dürfen wenn wir grad keine Therapien haben raus gehen wann wir wollen Kalkar hat einen sehr schönen historischen Stadtkern mit vielen Restaurant´s und Kaffee´s und es werden von der Klinik auch Freizeit Angebote gemacht zu denen ich jetzt noch nichts sagen kann weil ich noch keine mitgemacht habe.
So das war es für heut erst mal ich werde morgen noch mal schreiben.
Lg.

Matthias
20.2.14 11:17


Meine Erfahrungen bis jetzt!!!

Hey Leute ich will euch hir ma aus meinen Erfahrungen erzählen!

Also ihr Lieben bei mir ist es so ich hatte solche Angst Probleme das ich sämtliche Behörden gänge nicht gemacht habe, weil ich angst davor habe mit fremden Leuten zu reden und bin allem was unangenehm werden konnte aus dem weg gegangen und habe zudem meine freunde und familie belogen. Wenn es bei euch auch soweit ist sucht euch prfessionelle Hilfe, dass ist in der heutigen zeit absolut nichts mehr schlimmes. Und redet mit euren freunden nehmt euch eventuell jemanden mit der über eure Probleme schon bescheid weiß oder fragt euren psychiater ob ihr ma nen Freund mitbringen könnt... wenn es ware Freunde sind halten die danach trotzdem noch zu euch sie werden im ersten moment sauer sein aber sie werden hinter euch stehen und euch auch die nötige unterstützung geben. Man kann nicht alle seine Probleme bewältigen sucht euch hilfe, ich habe es auch gemacht und ich bereue es kein bisschen!!! Kopf hoch leute!!!!

18.2.14 19:48


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung